Seitenbereiche
Inhalt

Steuerberatung

Casapicola & Gross sind Experten für komplexe Steuerfragen und alles, was sich um das Thema Steuerrecht dreht. Jeder Klient hat seinen festen Ansprechpartner und Sachbearbeiter. Und für besondere Themengebiete haben wir einen Pool von Experten. Dadurch können wir Ihnen klare und strukturierte Lösungen bieten.

Wir betreuen Klienten in vielen Branchen, vom Gewerbetreibenden über den Consultant und Unternehmensberater bis zu den Unternehmen im Bereich Handel und Industrie. Vom Einzelunternehmen über die GmbH bis zur Privatstiftung.

Wir haben langjährige Erfahrung in der Betreuung von österreichischen Tochtergesellschaften ausländischer Mutterunternehmen, Familienunternehmen, Selbständigen, Ärzten und Rechtsanwälten, Vermietung von Immobilien und vieles mehr.

Wir begleiten viele Unternehmensgründungen und bieten bei allen Fragen von Gründern passende Lösungen. Die richtige Rechtsform, das notwendige Kapital für die Gründung, die steuerlichen Auswirkungen, Fragen der Sozialversicherung und des Gewerberechts usw.

Mag. Christine Casapicola und das Team der Steuerberatung Wien freuen sich auf Ihre E-Mail.

Kontaktieren Sie uns!

Weitere Informationen zum Thema Steuerberatung

COVID-19-Ratenzahlungsmodell

Liebe Klienten, mit 30. Juni 2021 endet die COVID-bedingte gesetzliche Stundung von Abgaben- bzw. Steuerrückständen. Um Zahlungsschwierigkeiten zu vermeiden hat das Bundesministerium für Finanzen ein „Covid-19-Ratenzahlungsmodell“ entwickelt. [...]

Erfassung der Home-Office Tage

Liebe Klienten, in unserem newsletter „Das Home-Office im Steuerrecht“ haben wir Sie im Mai über die wichtigsten Punkte dieser Bestimmungen informiert. Der vorliegende newsletter beschäftigt sich mit der Erfassung der Home-Office Tage am Lohnkonto und am L 16 Formular. [...]

Vorsteuerrückerstattung aus dem Ausland

Liebe Klienten, österreichische Unternehmer, die zum Vorsteuerabzug berechtigt sind, können sich auch Vorsteuern, die außerhalb Österreichs angefallen sind, erstatten lassen. [...]

NoVA neu - ab Juli 2021 kann der Kauf eines Neuwagens empfindlich teurer werden

Liebe Klienten, der Kauf und der laufende Betrieb von Elektroautos hat sich für Unternehmer in den letzten Jahren durch steuerliche Vergünstigungen deutlich verbilligt. Jedoch wird der Erwerb von bestimmten Neuwagen (Transportfahrzeuge und konventionelle PKW) durch eine Änderung der Normverbrauchsabgabe ab Juli 2021 teurer. Bei Abschluss des Kaufvertrages bis 31. Mai 2021 gilt noch die alte Rechtslage. [...]

Das Home-Office im Steuerrecht

Liebe Klienten, die steuerlichen Home-Office Regelungen sind Anfang April 2021 im „2. COVID-19-Steuermaßnahmengesetz“ kundgemacht worden. Das sind die wichtigsten Punkte: [...]

Last Call Ausfallsbonus

Am 15. April 2021 endet die Frist zur Beantragung des Ausfallsbonus November 2020, Dezember 2020 und Jänner 2021. [...]

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.