Seitenbereiche
Inhalt

Steuerberatung

Casapicola & Gross sind Experten für komplexe Steuerfragen und alles, was sich um das Thema Steuerrecht dreht. Jeder Klient hat seinen festen Ansprechpartner und Sachbearbeiter. Und für besondere Themengebiete haben wir einen Pool von Experten. Dadurch können wir Ihnen klare und strukturierte Lösungen bieten.

Wir betreuen Klienten in vielen Branchen, vom Gewerbetreibenden über den Consultant und Unternehmensberater bis zu den Unternehmen im Bereich Handel und Industrie. Vom Einzelunternehmen über die GmbH bis zur Privatstiftung.

Wir haben langjährige Erfahrung in der Betreuung von österreichischen Tochtergesellschaften ausländischer Mutterunternehmen, Familienunternehmen, Selbständigen, Ärzten und Rechtsanwälten, Vermietung von Immobilien und vieles mehr.

Wir begleiten viele Unternehmensgründungen und bieten bei allen Fragen von Gründern passende Lösungen. Die richtige Rechtsform, das notwendige Kapital für die Gründung, die steuerlichen Auswirkungen, Fragen der Sozialversicherung und des Gewerberechts usw.

Mag. Christine Casapicola und das Team der Steuerberatung Wien freuen sich auf Ihre E-Mail.

Kontaktieren Sie uns!

Weitere Informationen zum Thema Steuerberatung

Die pauschale Energiekostenförderung für Kleinunternehmer ist endlich da

Liebe Klienten, Lange wurde sie angekündigt, jetzt ist es soweit: Über die FFG (Forschungsförderungsgesellschaft) können Kleinunternehmer eine pauschale Förderung beantragen. Die Eckpunkte des Modells finden Sie in diesem Beitrag. [...]

Gut zu wissen - Halbierung der Pensionsbeiträge für ältere Dienstnehmer

Liebe Klienten, Unter bestimmten Voraussetzungen verringert sich sowohl für Dienstgeber/innen als auch für ältere Dienstnehmer/innen der Beitrag zur Pensionsversicherung (PV-Beitrag) um die Hälfte. [...]

Alte Besen kehren gut - die Wiedereinführung des Investitionsfreibetrages ab 1.1.2023

Liebe Klienten, Mit der Ökosozialen Steuerreform wurde zusätzlich zu den bestehenden begünstigten Abschreibungen (degressive, beschleunigte Absetzung für Abnutzung) als weiterer Investitionsanreiz ein Investitionsfreibetrag mit Wirksamkeit ab 1.1.2023 eingeführt. Der neue Investitionsfreibetrag erinnert stark an die bis zum Jahr 2000 geltende Regelung. [...]

Digitale-Plattformen-Meldeverpflichtungsgesetz (DPMG) – kurz und bündig

Liebe Klienten, Mit dem Digitale-Plattformen-Meldeverpflichtungsgesetz wurde eine Richtlinie der EU in nationales Recht umgesetzt. Im Folgenden finden Sie die Details. [...]

Dienstgeberbeitrag unter bestimmten Voraussetzungen ab 2023 auf 3,7 % reduziert

Liebe Klienten, Ab 1.1.2023 wird der Dienstgeberbeitrag zum Familienlastenausgleichsfonds (DB) dauerhaft von derzeit 3,9% auf 3,7% abgesenkt. Wie erfolgt die Reduktion des DB? [...]

Mit dem Gewinnfreibetrag 2022 Steuern sparen

Liebe Klienten, wie in den vorangegangenen Jahren möchten wir Sie auch heuer an die Möglichkeit des „Gewinnfreibetrages“ erinnern. [...]

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Mit diesem QR-Code gelangen Sie schnell und einfach auf diese Seite

Scannen Sie ganz einfach mit einem QR-Code-Reader auf Ihrem Smartphone die Code-Grafik links und schon gelangen Sie zum gewünschten Bereich auf unserer Homepage.